Gebrauchstexte

Die Anforderungen an technische Texte sind hoch. Sie sollen leicht verständlich, eindeutig und trotzdem kurz und prägnant sein. All diese Anforderungen müssen in der Regel in kurzer Zeit umgesetzt werden. Besonders deutlich wird das bei der Erstellung der Betriebsanleitung, denn wenn die Dokumentation der Produktentwicklung nachgelagert ist, dann ist sie automatisch kritischer Faktor für die Produkteinführungszeit.

 

Doch wäre es fatal, die Prozesse in der Technischen Dokumentation isoliert zu betrachten. An vielen Stellen im Produktentstehungsprozess entsteht Information. Nur wenn ein Unternehmen in der Lage ist, diese Information zu bündeln und kanalisieren, kann der Informationsbedarf aller entlang der Prozesskette bis hin zum Kunden optimal erfüllt werden. Dabei ist das Problem selten, dass Information nicht zur Verfügung steht. Ganz im Gegenteil: Alles ist irgendwo dokumentiert, nur die Form und die Auffindbarkeit machen es im Alltag schwer, zur

 

 

rechten Zeit die richtige Information abzurufen. Das ist nicht nur ein technisches Problem: Natürlich machen getrennte Datenbanksysteme PIM, EDM, CRM, CCMS die Sache nicht einfacher. Doch am Ende des Tages entscheidet oft die Textqualität und Strukturierung der Inhalte darüber, ob ein Text brauchbar ist oder sprichwörtlich für die Tonne geschrieben wurde.

 

Die gute Nachricht ist, dass man für das Schreiben von guten Texten kein Naturtalent sein muss. Sich sicher, verständlich und präzise auszudrücken, das kann man lernen! Strukturierungsmethoden und Redaktionstools sind nur Werkszeuge, dessen Beherrschung man trainieren kann. Didaktik und Zielgruppenorientierung sind Prinzipien, die logisch und nachvollziehbar aus den Anforderungen abgeleitet werden können.

Leistungen

Termine

Ich biete Beratung, Trainings und Coachings für verschiedene Aspekte des technischen Schreibens an. Wie wir dabei zusammenarbeiten, das richtet sich ganz nach ihren individuellen Anforderungen. Ich führe regelmäßig offene Seminare zu verschiedenen Themen durch, biete aber auch Inhouse-Seminare an. Sollten Sie Interesse haben, sollten wir einen Termin vereinbaren. Gerne komme ich für ein persönliches Kennenlernen auch zu Ihnen!

  • Beratung

    • Auswahl und Einführung von neuen Redaktionstools
    • Assessment von Redaktionsprozessen
    • Anforderungsanalyse, insbesondere Konformität
    • Zielgruppenanalyse, Bedarfsanalyse
    • Sprachliche Gestaltung von Gebrauchstexten
  • Training

    • Kurse zur Erstellung von Gebrauchstexten
    • Technische Dokumentation
      • Strukturierung und Wiederverwendung
      • XML/DITA
      • Word für technische Redakteure
    • Lastenhefte, Pflichtenhefte, technische Berichte erstellen
    • Kommunikation mit E-Mail, Brief und Social Media
  • VDI Wissensforum

    Schreiben in technischen Berufen:

    Speziell für Ingenieure und Techniker leite ich regelmäßig gemeinsam mit Prof. Dr. Monika Weissgerber Weiterbildungen für das VDI Wissensforum. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des VDI Wissensforums und unter www.schreiben-in-technischen-berufen.de.

  • Coaching

    • Begleiten von Change-Prozessen in Unternehmen
    • Kontinuierliche Verbesserung der Textqualität
    • Zielgerichtetes Lektorat von Gebrauchstexten
    • Auffrischungskurse zu Einzelaspekten des technischen Schreibens

07. - 08. Juni 2018

Frankfurt am Main, VDMA-Haus

Schreiben im technischen Umfeld

Weiterbildungsveranstaltung des Maschinenbau-Instituts

 

 

11. - 12. Juli 2018

Düsseldorf, NH Hotel Düsseldorf City Nord

Schreiben in technischen Berufen

Weiterbildungsveranstaltung im Rahmen des VDI Wissensforums

 

 

14. - 15. November 2018

Filderstadt bei Stuttgart, NH Stuttgart Airport

Schreiben in technischen Berufen

Weiterbildungsveranstaltung im Rahmen des VDI Wissensforums

 

 

06. - 07. Dezember 2018

Bad Dürkheim, Mercure Hotel

Schreiben im technischen Umfeld

Weiterbildungsveranstaltung des Maschinenbau-Instituts

Downloads

Sprachliche Regelungen im Redaktionsleitfaden -  Notwendigkeiten und Spitzfindigkeiten

tekom Frühjahrstagung 2017

 

 

Vortragsfolien (PDF, 1,4 MB)

 

Tagungsbandbeitrag (PDF, 117 kB)

 

Flyer zum Selberdrucken

(PDF, 552 kB)

Achim Götz, Hähnelstr. 20, 12159 Berlin, +491753546467, achim@goetztext.de